Seed Floor

Inspiriert von alten Kulturen und deren Symbolik kristallisierte sich das Symbol des “seed of life” als grundlegende mathematische Formel des Lebens und als Grundstruktur vieler Religionen heraus. Die Darstellung der sich immer wieder schneidenden Kreise findet man sowohl bei ägyptischen sowie keltischen Grabmälern. Die 2 dimensionale Form gilt bei diesen Völkern als Kraftsymbol für das Leben, den Tod und die Wiedergeburt. Der Gedanke dieses ursprüngliche Muster in Form einer Parkett Rauminstallation zu realisieren war das Ziel meiner Semesterarbeit. Neben dem 6m x 6m großem Buchenparkett wurde ein Horntorus aus 200 Jahre alter Fichte gefertigt der das “seed of life” Muster in seiner 3 dimensionalen Form darstellt (Torus).

Diese Muster und Formen werden seit Jahrtausenden immer wieder von verschiedenen Völkern und Kulturen beschrieben und auch in der heutigen Zeit physikalisch (Implosionsphysik) erklärt. Die einfache und geniale Formel der “goldenen Geometrie” und der Fibunacci Spirale ist der grundlegende Baustein dieser Arbeit.