tepu

Bachelorarbeit 2013
Tepu Tischfamilie

Bei meiner Abschlussarbeit handelt es sich um die Realisierung einer Idee, die aus den gewonnenen Erfahrungen des Experimentierens und Forschens entstanden ist. Ziel dieser Arbeit war es, über den eigenen Horizont hinaus zu gehen und mit neuen Techniken und Materialien umgehen zu lernen, um ein möglichst innovatives System in der Möbelgestaltung zu kreieren. Die Einfachheit und der Verzicht auf überflüssige Details sind bei vielen Entscheidungen der Formgebung grundlegend. Es wurde viel experimentiert und ausprobiert, die gewonnenen Erkenntnisse aus dem Prototypenbau fließen in den Entwurf mit ein und garantieren eine stabile und ästhetische Dimensionierung der einzelnen Elemente.

Das Ergebnis dieser Arbeit ist ein neues Tragwerk, das ohne Werkzeug aufgebaut werden kann und sich selbst trägt.

Betreuung.:
Prof. Xuyen Dam